Gesund Unternehmen

 

Mit der Kompetenz aus dem Haus der Gesundheit in Waldbröl und Wiehl.

 

Krank. Alt. Überfordert. Gestresst.

Krank. Alt. Überfordert. Gestresst. Es sind düstere Szenarien, die uns der demografische Wandel versucht aufzuzeigen. Die Wahrheit unserer Gegenwart sieht zum Glück noch deutlich besser aus. Dennoch erleben wir eine Zeit der Veränderung. Das klassische Konzept „pay4work“, sprich, das Erbringen einer Leistung gegen das Bezahlen eines Lohns, unterzieht sich einem Wandel.

Wie sieht die Lösung aus? Wie lässt sich auf den demografischen Wandel antworten, gleichzeitig der Krankenstand reduzieren und Präsentismus verhindern? Die Antwort liegt in einem systemischen betrieblichen Gesundheitsmanagement, kurz sBGM, wie es das Haus der Gesundheit in Wiehl und Waldbröl anbietet. Was das heißt?

sBGM ist ein Prozess, dessen Ergebnisse ein kollegiales Miteinander, ein gesundes Arbeitsumfeld, eine positiv fordernde Leistungsatmosphäre und eine steigende Wertschöpfung sind. Für jeden einzelnen Mitarbeiter sollen entsprechend seiner Qualifikation und Arbeitsplatzanforderung Maßnahmen ergriffen werden, damit eben dieser Mitarbeiter fortwährend und unabhängig seines Alters die Anforderungen an ihn erfüllen kann. „GESUND UNTERNEHMEN“ hilft, betriebliche Prozesse und Strukturen mit Aspekten der geistigen und körperlichen Gesundheit zu verändern, um das Verhalten am Arbeitsplatz gesundheitsförderlich zu gestalten. Insbesondere mit Blick auf mentale und muskuläre Gesundheit. Im Haus der Gesundheit heißt das „Gesund Unternehmen“.

Gesund Unternehmen: Für Sie zusammengefasst

Therapie-Experten

Langjährig erfahren in der orthopädischen und physikalischen Therapie von Menschen

Erfolgsorientiert

Mit allen Maßnahmen immer das Ziel und den Erfolg im Fokus.

Problemlöser

Jedes Unternehmen bringt seine persönlichen Probleme und wir die individuelle Lösung.

Betreuung im Prozess

Bestandsaufnahme, Interventionsplanung und Durchführung, Kontrolle. Unser BGM arbeitet prozessorientiert.

Beratung im Unternehmen

 

 

Mit der Kompetenz aus dem Haus der Gesundheit in Waldbröl und Wiehl.

 

 

Mit zwei Standorten kompetent in der Region

HAUS DER GESUNDHEIT IN WALDBRÖL

Das Haus der Gesundheit steht in Waldbröl ein ganz besonderes Gesundheitskonzept: Mit einer Praxis für Orthopädie, einer Praxis für Physiotherapie und einem Sportzentrum arbeiten hier Fachärzte, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler und Trainer unter einem Dach seit über zehn Jahren für die Gesundheit der Menschen in der Region. Aus dieser Erfahrung schöpfend kann das Haus der Gesundheit auf ein einmalig breites Leistungsspektrum zurückgreifen und direkt an den Menschen weitergeben. Von der ersten Diagnose über die akute Therapie bis hin zu nachhaltigen sportlichen Maßnahmen lassen sich hier an einem zentralen Standort umsetzen.

Diesem Prinzip folgend betreut das Haus der Gesundheit seit vielen Jahren ebenfalls kleine und mittelständische Unternehmen. Mit der Idee von „GESUND UNTERNEHMEN“ und dem systemischen betrieblichen Gesundheitsmanagement hat das Haus der Gesundheit sein Leistungsportfolio dort möglich gemacht, wo Gesundheit stattfinden muss: direkt im Betrieb.

MEDICENTER AM WIEHLPARK

In Wiehl ist das Haus der Gesundheit im September 2016 Teil des neu eröffneten Medicenter am Wiehlpark geworden. Dabei setzt das Medicenter auf ein breites Angebot an Ärzten, Therapeuten und Trainern. Neben der medizinisch-orthopädischen Praxis finden sich im Medicenter auch Fachärzte für HNO, Allgemeinmedizin und Zahnmedizin. Eine Praxis für Hörakustik komplettiert das Angebot.

Seit Oktober 2018 bietet das Medicenter mit MEDICONCEPT außerdem ein Angebot für Personal Training und Therapie und ein Zentrum für Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung.